MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Großer Zuspruch und Steigerung der Teilnehmerzahl: 85 Jugendrotkreuzler im DRK-Kreiswettbewerb

Kreis Wesel/Kranenburg. Elf Gruppen aus dem gesamten Kreisgebiet wetteiferten auf dem Gelände der Jugendherberge Kranenburg-Nütterden miteinander. Alle wollten sie Jugendrotkreuz (JRK)-Kreissieger werden. Drei Tage lang wurde ihr Wissen getestet, galt es, Gruppen- und Einzelaufgaben zu lösen. Rund 30 Schiedsrichter und Betreuer begleiteten die 85 jungen Menschen.