Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Ansprechpartner

Andreas Bußmann

Telefon: 02 81 - 30 01 -53
Telefax: 02 81 - 30 01 -753

presse@drk-niederrhein.de

Anschrift:
DRK-Kreisverband Niederrhein e.V.
Handwerkerstr. 5
46485 Wesel

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Drive-in in Rheinberg: Update FAQ & Infoschreiben

Zum neuen Covid-19-Testzentrum in Rheinberg haben wir eine FAQ-Liste erstellt und diese in einem Infoschreiben zusammengefasst. Weiterlesen

-

Start unseres Covid-19-Testzentrums

Um 9 Uhr startet unser Covid-19-Testzentrum. Gerade erfolgt die Einweisung der Helferinnen und Helfer. Weiterlesen

-

Covid-19-Testzentrum - Start am 17.10.2020

Morgen (17.10.2020) startet unser Covid-19-Testzentrum. Das Testergebnis gibt es in maximal 24 Stunden direkt auf Euer Smartphone. Weiterlesen

-

"World Restart a Heart Day (WRAH)" am 16.10.2020

Morgen (16.10) ist der internationale „World Restart a Heart Day (WRAH)“ mit dem Thema „Your two hands can save a life” – „Deine beiden Hände können Leben retten“. (mh) Weiterlesen

-

Vielen DANK! Die Firma LIQUIMOLY hat uns Motoröl kostenlos zukommen lassen!

Verwendung finden diese Öle in unseren Einsatzfahrzeugen. Weiterlesen

-

Guten Morgääänn - Wir sind wach und starten in den Tag.

In der ambulanten Pflege, Krankentransport, Rettungsdienst oder Hausnotrufzentrale geht es gleich in den Dienst. Weiterlesen

-

Alles Gute zum Welthundetag, wünschen wir ...

den Fellnasen unserer DRK-Rettungshundestaffel, die als Lebenstetter ausgebildet sind. Ihr seid toll Weiterlesen

-

Mitarbeiter für unsere Covid-19 Teststation (m/w/d) in Teilzeit 19,5 Std./Woche oder Minijob

DRK Kreisverband Niederrhein e.V. hat eine Jobanzeige gepostet. Weiterlesen

-

DRK Kreisverband Niederrhein bildet erneut aus - Gleich vier junge Menschen starten mit Notfallsanitäter-Ausbildung

Wesel. Erneut bildet der DRK Kreisverband Niederrhein junge Menschen im Beruf des Notfallsanitäters aus. Weiterlesen

Seite 1 von 65.